Ein Schultertuch ist auch wieder fertig geworden - diesmal nach der kostenlosen Anleitung Erigenia

Gehäkelt hab ich aus 3-fädigem Verlaufsgarn "Amazonas" mit Nadelstärke 4,0
Die Abschlussborte hab ich weggelassen - ich hab einfach bis zur letzten Farbe im Grundmuster gehäkelt und dann als Abschluss eine Muschelkante gemacht :-)

Breite 196 cm, Höhe 86 cm, Verbrauch: 186 Gramm (930 Meter)

Das Tochterkind hat auch grad wieder den Spaß am Häkeln wiedergefunden - hier hat sie ein Dreieckstuch im Half-Granny Muster aus 2-fädigem Verlaufsgarn "Gewitterhimmel" gezaubert :-)

Gehäkelt hat sie mit Nadelstärke 3,5 Verbrauch 145 Gramm - 1087,5 Meter

Breite 180 cm, Höhe 90 cm

Ich kann auch das Häkeln nicht lassen - also ist auch wieder ein Tuch mit Verlaufsgarn fertig geworden :-)


Mal wieder nach einer meiner Lieblings-Anleitungen South Bay Shawlette aus 3-fädigem Farbverlaufsgarn "Pazifik", gehäkelt mit Nadelstärke 4,0


Breite 194 cm, Höhe 93 cm, Verbrauch 197 Gramm (985 Meter)

11.11.2017

/ tücher, stricken, lace

Und das nächste gestrickte Lace-Tuch - nach der Anleitung Nephrite Lace-Shawl, leider inzwischen eine Kaufanleitung


Gestrickt hab ich mit Konengarn 2-fädig (50% Baumwolle / 50% Acryl) in der Farbe "Anemone" und Nadelstärke 4,0


Breite 212 cm, Höhe 103 cm, Verbrauch: 97 Gramm (727,5 m)

01.11.2017

/ tücher, häkeln


Zur Abwechslung mal wieder einfarbig :-)
Gehäkeltes Dreieckstuch aus 2 verschiedenen Konengarnen, beide dunkellila (1 Faden 50% BW/50% Acryl, 1 Faden 50% Merino/50% Acryl) Gehäkelt mit Nadelstärke 4,0 nach einer kostenlosen russischen Anleitung von Pinterest

Breite 105 cm, Höhe 93 cm - Verbraucht hab ich 122 Gramm (915 Meter)

Rechtzeitig zum Festival der Handarbeiten ist auch noch ein Tuch fertig geworden :-)

Gestrickt hab ich aus dem Verlaufsgarn "Rosenquarz" 3-fädig und Nadelstärke 4,0 nach der kostenlosen Anleitung Revontuli

Das Tuch ist gigantisch geworden - 204 cm breit und 102 cm hoch - genau richtig zum einkuscheln :-)
Verbraucht hab ich genau 200 Gramm - 1000 Meter

11.10.2017

/ tücher, lace, häkeln

Dank Antibiotikum geht's langsam etwas besser :-) Seit gestern arbeite ich auch endlich wieder!

In der letzten Woche ist auch mal wieder eine Häkelei fertig geworden - diesmal das Tuch "Fantasm" nach einer freien Anleitung auf Ravelry

Gehäkelt hab ich aus Konengarn 2-fädig (65% Merino / 26%Polyamid / 9%Cashmere) mit Nadelstärke 4,0

Verbraucht hab ich genau 96 Gramm (760 Meter) - das Tuch ist 202 cm breit und 85 cm hoch

Am Wochenende ist wieder ein Tuch von der Nadel gehüpft - diesmal hab ich mit meinem eigenen Verlaufsgarn Vancouver 2-fädig gehäkelt...

Das Tuch ist nach einer meiner Lieblings-Anleitungen South Bay Shawlette

Gehäkelt hab ich mit Nadelstärke 3,5, das Tuch ist 217 cm breit und 103 cm hoch

Verbraucht hab ich genau 155 Gramm (1162,5 m)